Der Verein

Kurzer Blick in die Geschichte

Fully Weekend 2007 mit dirt and dust Show

Der dirt and dust e.V. wurde im Jahr 2003 mit dem Ziel gegründet, der wachsenden Gemeinde an Dirt, Fourcross, Downhill und BMX Fahrern ein legales Trainingsgelände zu bieten. In den Anfangsjahren präsentierte sich der Verein vor allem mit Show Veranstaltungen, da noch kein geeignetes Gelände gefunden war. Im Jahr 2005 bot sich die Mobile Jugendarbeit Dresden Süd e.V. mit der gleichen Idee an, woraufhin sich die beiden Vereine zu einer Kooperation zusammengeschlossen haben. Im Jahr 2006 schließlich fand sich auf dem ehemaligen Sportplatz der HTW ein geeigneter Ort, das Bike Areal Dresden ins Leben zu rufen. Seit dem ist der dirt and dust e.V. auf über 50 Mitglieder gewachsen und betreut das Gelände hinsichtlich Bauaktionen, Training und Veranstaltungen.

Vorteile einer Mitgliedschaft im Dirt and Dust e.V.

Sparen: Du zahlst bequem den Jahresmitgliedsbeitrag von 60 € und es fällt kein Eintritt für das Bike Areal Dresden an.
Versicherung: Du bist bei der Sportausübung über den Sächsischen Radfahrer-Bund unfallversichert.
Mitmachen: Du kannst Dich und Deine Ideen in das Projekt einbringen und so das Bike Areal Dresden mitgestalten.
Zusammenhalt: Du triffst auf Gleichgesinnte.

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft im Dirt and Dust e.V. ist immer nur für ein Kalenderjahr gültig. Das heißt JEDE Mitgliedschaft endet zum 31.Januar des Folgejahres.
Durch zahlung des Mitgliedsbeitrages wird jede Mitgliedschaft wieder um 1 Jahr verlängert.
Zahlbar ist zur Jahreshauptversammlung im Frühjahr, per Überweisung und/oder beim Schatzmeister. Wer bezahlt hat erhält sofort seinen Mitgliedsausweis, um weiterhin kostenlos das Bike Areal nutzen zu können. Max erhält eine Liste aller Leute die bezahlt haben zur kontrolle.

Beiträge und Mitgliedsantrag

Unsere Beiträge:
Mitgliedsbeitrag: 60,- €/Jahr
Fördermitgliedschaft: 120,- € (siehe Rechte und Pflichten)

Download: Antragsformular (.pdf)
Einfach ausdrucken, ausfüllen und entweder per Post an unsere Vereinsadresse, an uns persönlich oder beim Geländebetreuer auf dem Bike Areal abgeben.

Mitgliedsausweis

Jedes Vereinsmitglied erhält vom Vorstand seinen Mitgliedsausweis. Gegen Vorlage dieses Mitgliedsausweises erhältst du Rabatt auf deine Einkäufe in den Stores von Bike24 in Dresden-Neustadt und -Löbtau. Dies gilt nicht für Online-Einkäufe und Werkstatt-Leistungen. Weitere
Rabatt-Ausschlusskriterien sind vor der Bestellung im Store zu erfragen.
Der Mitgliedsausweis ist nur gültig mit eingeklebtem Passbild und er ist nicht übertragbar. Außerdem ist er deine persönliche Eintrittskarte für das Bike Areal Dresden.

Kurzer Blick in die Geschichte

Der Verein wurde im Februar 2003 von 5 Dirt-Begeisterten Gründungsmitgliedern ins Leben gerufen. Unser Ziel und das vieler Freunde waren die Suche nach einem geeignetem Grundstück für einen MTB und BMX- Park. Dessweiteren wollten wir endlich einen Anlaufpunkt schaffen, für die immer größer werdende Gemeinde an BMX- und Mountainbike- begeisterten Jugendlichen.

Satzung und Rechte und Pflichten der Mitglieder

Download: Satzung und Anlagen (.pdf)